Switch to the CitySwitch to the City

Polizeipresse: Polizei Düsseldorf - POL-D: 49 Jahre alter Mann bei Verkehrsunfall in Oberbilk lebensgefährlich verletzt

Düsseldorf (ots) - Montag, 8. September 2014, 21.40 Uhr

49 Jahre alter Mann bei Verkehrsunfall in Oberbilk lebensgefährlich verletzt

Ein VW Transporter erfasste am Montagabend im Kreuzungsbereich der Industriestraße/Lessingstraße einen auf der Fahrbahn sitzenden Mann. Dieser erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wird stationär in einer Klinik behandelt.

Laut ersten Ermittlungen der Polizei befuhr gegen 21.40 Uhr ein 36 Jahre alter Mann mit einem VW Transporter die Lessingstraße in Fahrtrichtung Ellerstraße. Im Kreuzungsbereich zur Industriestraße bog er mit seinem Wagen nach rechts ab und bemerkte sofort, dass er etwas überfahren hatte. Er hielt den VW an, stieg aus und sah dann, dass ein Mann auf der Fahnbahn lag. Ein Rettungswagen brachte den 49-Jährigen in eine Klinik. Laut Auskunft der Ärzte besteht auch heute noch Lebensgefahr. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Eine Zeugin hatte den Mann kurz vor dem Unfall auf der Fahrbahn der Industriestraße auf der Fahrbahn sitzend gesehen. Offenbar war er dort eingeschlafen.

Das Verkehrskommissariat 1 bittet weitere Zeugen sich unter Telefon 0211-8700 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle
 
Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.dewww.facebook.com/polizei.nrw.d

Authors: Polizei Düsseldorf

Lesen Sie mehr http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/13248/2826282/pol-d-49-jahre-alter-mann-bei-verkehrsunfall-in-oberbilk-lebensgefaehrlich-verletzt/rss

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
Anzeige
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com