Switch to the CitySwitch to the City

Fortuna Düsseldorf 1895: Bericht

14.09.2014 11:00 Uhr5. Spieltag, A-Junioren Bundesliga West

Am 5.Spieltag der A-Junioren Bundesliga gab es ein weiteres Unentschieden für die U19 von Fortuna Düsseldorf. Bei den gastgebenden „Fohlen“ von Borussia Mönchengladbach reichte es zu einem hochverdienten 1:1 Remis.

Von Beginn an folgten die rot-weißen einem festen Plan ihres Trainers Sinisa Suker. "Hinten dicht stehen, sie am Spielaufbau stören und ihnen den Spaß nehmen. Das waren, unter anderem, die taktischen Vorgaben an die Jungs. Diese haben sie nahezu perfekt umgesetzt. Das war die Basis, darauf werden wir in den nächsten Wochen aufbauen".

So sah das Spiel dann auch aus. Die Gladbacher wurden früh angegriffen und kamen nie wirklich ins Spiel. Die Fortuna-Abwehr stand sicher, allerdings ging gleichzeitig nicht viel nach vorne. Lediglich durch abgefälschte Schüsse kamen die Gastgeber zu Chancen. In der 13. Minute versuchte es erst Tsiy William Ndenge und in der 22. Minute dann Ba-Muaka Simakala. Die Borussia wurde zusehend nervöser, doch in der 32. Minute fiel aus heiterem Himmel der Führungstreffer für die „Fohlen“. Ein Freistoß von Joshua Holtby verlängerte im Sechzehner Gino van den Berg zur überraschenden Führung ins Düsseldorfer Tor. Danach wackelten die ganz in rot spielenden Fortunen ein paar Minuten, doch sie fingen sich wieder und mit 0:1 ging es in die Pause.

Nach dem Wechsel gab es ein anderes Bild. Die Fortunen wurden mutiger und spürten, das hier heute mehr möglich war. Vincent Reinert weckte seine Jungs mit einem Freistoß (48.), den Gladbachs Keeper aber parieren konnte. In der 57. Minute flankte Justin Splitt in den Strafraum, doch der Schuss von Muhammet Ucar war nicht platziert genug. Jetzt waren die Rot-Weißen im Spiel. Der Lohn folgte in der 73 Minute: Ein langer Ball wurde im Strafraum von einem Gladbacher Abwehrspieler vertändelt, der kurz vorher eingewechselte Karim Sharaf setzte nach und spitzelte den Ball zum umjubelten Ausgleich ins Tor.Dieser Ausgleich setzte Kräfte frei gegen platt wirkende Gastgeber. Nur drei Minuten später landete eine etwas verunglückte Flanke von Robin Müller am Querbalken des Borussen-Tores. In der 88.Minute folgte dann der Showdown. Wieder war es Sharaf, der unwiderstehlich einen Konter fuhr. Er tanzte seinen Gegenspieler aus, aber sein Schuss landete nur am linken Pfosten. Den Abpraller bekam der mitgelaufene Benjamin Nuhi vor die Füße, doch auch sein Nachschuß fand nicht den Weg ins Tor.

So blieb es am Ende beim hochverdienten Punkt für die Fortunen, mit einem ganz kleinen Nachgeschmack, dass an diesem Sonntag sogar mehr drin gewesen wäre.

DatumHeimGastErg.Ber.18. Spieltag A-Junioren Bundesliga West01.03.15, 11:00 UhrFortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf-Borussia MönchengladbachBor. M'gladbach - : - 5. Spieltag A-Junioren Bundesliga West14.09.14, 11:00 UhrBorussia MönchengladbachBor. M'gladbach-Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf 1 : 1 16. Spieltag A-Junioren Bundesliga West16.02.14, 11:00 UhrFortuna Düsseldorf U19Fortuna U19-Borussia MönchengladbachBor. M'gladbach 0 : 0 3. Spieltag A-Junioren Bundesliga West25.08.13, 11:00 UhrBorussia MönchengladbachBor. M'gladbach-Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 4 : 0 24. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West27.04.13, 11:00 UhrBor. MönchengladbachBor. M'gladbach-Fortuna Düsseldorf U19Fortuna U19 3 : 0 11. Spieltag A-Junioren-Bundesliga West11.11.12, 11:00 UhrFortuna Düsseldorf U19Fortuna U19-Bor. MönchengladbachBor. M'gladbach 1 : 3

Authors: Fortuna Düsseldorf

Lesen Sie mehr http://www.f95.de/aktuell/spielberichte/u19-junioren/bericht/2632/053e5986407cadb67e3aadfa09173225/

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com