Switch to the CitySwitch to the City

Fortuna Düsseldorf 1895: Rund ums Spiel: Aue vs. Düsseldorf

29.08.2014 | 1. Mannschaft

Allen Fortuna-Fans steht nach der zweitlängsten Fahrt (568 km) am 2. Spieltag zu Union Berlin eine weitere lange Tour bevor. Insgesamt 542 km (Luftlinie: 426) müssen ins Erzgebirge zurückgelegt werden – die einfache Fahrt. Erneut wird eine rechtzeitige Anreise vor allem mit dem PKW oder Bus dringend empfohlen! Rund 800 Fortunen werden die Rot-Weißen nach Sachsen begleiten. Hier gibt es alle wichtigen Infos für die Auswärtsfahrer im Überblick.

Bereits nach zwei Spieltagen war in der 2. Bundesliga keine Mannschaft mehr ohne Punktverlust. Auch nach drei Runden liegt das Feld der 18 Teams dicht beieinander. Allein vier Vereine stehen gemeinsam mit sieben Zählern an der Tabellenspitze. Einzige Ausnahme ganz unten ist das Schlusslicht Aue. Die Veilchen blieben bislang ohne etwas Zählbares. Von daher dürfte die Auswärtsaufgabe für die Rot-Weißen am Samstag (13 Uhr) am 4. Spieltag der Saison gegen einen hochmotivierten Gastgeber keineswegs eine leichte Hürde werden.

1. Der GegnerDie neue Saison ging für den FC Erzgebirge Aue schlecht los: 3 Spiele - 1:7 Tore – 0 Punkte: Das hatte sich das Team von Trainer Falko Götz anders vorgestellt. In den bisherigen drei Ligaspielen gab es zum Auftakt eine knappe 0:1-Niederlage beim Bundesliga-Absteiger Nürnberg; es folgten eine bittere 1:5-Heimpleite gegen Bochum und eine weitere knappe 0:1-Niederlage beim Aufsteiger Leipzig, bei dem die Auer Ende Oktober im DFB-Pokal erneut zu Gast sind. Durch einen 1:0-Heimsieg über den Regionalligisten Jena erreichten sie die 2. Pokalrunde.

2. StadionSparkassen-Erzgebirgsstadion (15.711 Plätze), Lößnitzer Straße 95, 08280 Aue

3. Anreise mit dem Fanbus oder mit dem AutoAnfahrt: Es wird eine Anreise über die A72 Abfahrt Hartenstein empfohlen! Von dort weiter in Richtung Aue fahren. In Alberoda links in das Gewerbegebiet abbiegen. Dort der Beschilderung "Parkplatz" folgen. Der Parkplatz befindet sich in Lößnitz an der Schneeberger Straße. Bei Spielen mit erhöhten Gästefanaufkommen erfolgt vom Parkplatz aus ein Shuttle Service direkt zum Stadion und nach dem Spiel wieder zurück. Es wird eine Parkgebühr pro Fahrzeug in Höhe von 4,- Euro erhoben, welche zur Nutzung das Shuttlebusses berechtigt.Parkmöglichkeiten: Fanbusse parken direkt hinter dem Gäste-Eingang im Stadiongelände am Eingang „Lößnitzer Strasse.“ Der Gästeparkplatz für PKW und 9er-Busse befindet sich in Lößnitz (s. o.).

4. Anfahrt ÖPNVBis Haltepunkt Erzgebirgsstadion - von dort zu Fuß weiter.

5. GästebereichBlöcke G und H

6. Bezahlsystem im GästebereichBargeld

7. Erlaubte Fan-Utensilien- 1 Megafon- 2 Trommeln (einsehbar)- 5 Schwenkfahnen- 25 Kleine Fahnen- Zaunfahnen

8. Nicht erlaubte Fan-Utensilien- Doppelhalter- Blockfahnen- Pyrotechnik- Beleidigende, diskriminierende oder rassistische Zeichen und Spruchbänder

9. Besondere Einlass-InformationenEs besteht nur sehr begrenzt die Möglichkeit Taschen oder Rucksäcke am Einlass abzugeben. Daher wird darum gebeten, diese in den Autos oder Bussen zu lassen.

10. WettervorhersageIn Aue werden am Samstagnachmittag Temperaturen um 20 Grad erwartet. Der Himmel ist bewölkt - die Niederschlagswahrscheinlichkeit liegt bei 50 Prozent.

Authors: Fortuna Düsseldorf

Lesen Sie mehr http://www.f95.de/aktuell/news/profis/detail/16461-rund-ums-spiel-aue-vs-duesseldorf/2c5a5b683bbfb3d11859da6e942a6fd9/

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com